Skip to main content

AVM FRITZ!Box Fon 5140

Es handelt sich bei der FRITZ!Box Fon 5140 um den Nachfolger des Modells FRITZ!Box Fon 5050. Dieses Gerät ist eine sehr leistungsstarke VoIP Telefonanlage und ermöglicht den Einstieg für die Internettelefonie. Dabei muss der Nutzer nicht auf den gewöhnten Komfort verzichten.

Die Internettelefonie funktioniert auch dann, wenn der Rechner ausgeschaltet ist. Die FRITZ!Box Fon 5140 bietet dem Nutzer nicht nur zwei analoge Anschlüsse sondern auch einen SO-Bus, dieser ermöglicht die Nutzung von ganzen acht ISDN Telefonie Endgeräten gleichzeitig. Die FRITZ!Box Fon 5140 kann mit ihren Anschlussmöglichkeiten wahlweise über analoges Festnetz, ISDN oder DSL arbeiten um somit übers Internet oder aber wie bisher übers Festnetz zu telefonieren. Die FRITZ!Box Fon 5140 ist zudem über beide Möglichkeiten erreichbar. Zudem ist dieses Gerät ein komplett vollwertiger DSL Router mit einem integriertem DSL Modem welches auch ADSL 2+ unterstützt. Die FRITZ!Box Fon 5140 verfügt über ganze vier Lan Anschlüsse um bis zu vier PCs mit dem DSL Zugang über Lankabel zu verbinden. Diese Rechner können somit auch untereinander vernetzt werden. Zu der FRITZ!Box Fon 5140 wird auch das FRITZ!DSL Softwarepaket geliefert um dieses Gerät im vollen Umfang nutzen zu können. Das FRITZ!DSL wählt die Interneteinwahl. Zudem verfügt es über eine TÜV geprüfte Firewall und es sind sogar noch Budgetfunktionen enthalten. Es sind in dieser modernen Software auch noch einige Monitorprogramme enthalten um eine Analyse für die DSL- sowie Internetverbindung erstellen zu können.

Umfassend kann somit gesagt werden, dass die FRITZ!Box Fon 5140 eine starke VoIP Telefonanlage ist und somit den Einstig für die Internettelefonie gewährt. Der Kunde braucht auf einen gewohnten Komfort nicht verzichten. Das Telefonieren gelingt wie gewohnt und ohne Störungen, es können bis zu acht Telefone genutzt werden. Der Kunde kann bis zu vier Computer über Lankabel anschließen und diese auch noch vernetzen.

Um die FRITZ!Box Fon 5140 noch detailliert zu beschrieben: Sie ist nun Weinrot mit grauem Halbrahmen. Es handelt sich um eine leistungsstarke TK-Anlage die für VoIP und Festnetz geeignet ist. Es sind zwei a/b Ports für die analoge Telefonie, den Anrufbeantworter oder das Fax enthalten. Ein ISDN-SO-Bus für die ISDN Telefonie und die TK Anlage ist vorhanden und ermöglicht die Nutzung von bis zu acht Telefonen. Das Breitbandmanagement ermöglicht das Telefonieren und Surfen über den DSL Anschluss in perfekter Qualität. Dieses Gerät fungiert als DSL Router und beinhaltet ein DSL Modem mit ADSL 2+. Die integrierte Firewall ist sogar TÜV geprüft und garantiert für eine hohe Sicherheit. Es können vier PCs über Lan angeschlossen und vernetzt werden. Das FRITZ!Box Fon 5140 sollte somit allen gehobenen Ansprüchen für Telefonie und DSL sowie wegen der Sicherheit ausreichend genügen.