Skip to main content

Gigabyte P34G v2: 14-Zoll-Netbook für Spieler im Anmarsch

Der taiwanesische Elektronik-Konzern Gigabyte gab heute einige Details zur kommenden Neuauflage des P34G-Notebooks bekannt: Gigabyte versucht mit dem P34G v2 Netbook so mobil wie möglich zu bleiben. Immerhin bringt es das Gerät auf gerade einmal 1,67 Kilogramm und auch die Bildschirmdiagonale ist mit 14 Zoll alles andere als aufgeblasen. Zusammengeklappt misst dieses Netbook nur 21 Millimeter an Höhe.

Trotz der schlanken Bauweise hat Gigabyte alles untergebracht, um Spieler auch unterwegs mit genügend Leistung zu versorgen. Herzstück des P34G v2 Netbooks ist ein Intel Core i7-4710HQ Prozessor, der mit einer Frequenz von 3,5 Gigahertz taktet. Hinzu kommen die leistungsstarke NVIDIA GeForce GTX 860M und satte acht Gigabyte DDR3-Arbeitsspeicher mit 1.600 Megahertz Taktfrequenz. Das Netbook wird in zwei Versionen erhältlich sein, wobei sich beide nur marginal voneinander unterscheiden. Die 1.199 Euro teure Version kommt ohne Windows-Betriebssystem und mit einer 1-TB-Fesplatte, während die um 200 Euro teurere Variante mit Windows 8.1 und einer zusätzlichen 128-GB-SSD ausgestattet ist.

Gigabyte P34G v2

Die beiden Versionen des Gigabyte P34G v2 Netbooks beherbergen geballte Leistung auf kleinem Raum. Allerdings sind die Unterschiede nicht wirklich dramatisch. Bildnachweis: Gigabyte

Das 14-Zoll-Display verfügt laut Hersteller über eine matte Oberfläche und stellt Bilder in Full HD Auflösung dar. Zudem ist die Tastatur beleuchtet, womit der Spieler auch in abgedunkelten Räumen immer die richtigen Tasten erwischt. Weitere Features sind Bluetooth 4.0, WLAN ac und ein Gigabit-LAN-Anschluss. Des Weiteren stehen insgesamt 4 USB-Ports (2 x 2.0 / 2 x 3.0), VGA- und HDMI-Anschluss, sowie 3,5-Millimeter-Audiostecker, Mikrofon-Ausgang und ein SD-Kartenleser zur Verfügung. Die beiden integrierten 1.5W-Lautsprecher unterstützen Dolby Digital Plus Sound und mit der eingebauten Webcam lassen sich unterwegs Videotelefonate führen – Wenn auch nur verpixelt, denn die Auflösung beträgt gerade einmal ein mickriges Megapixel.

Die üppige Version des P34G v2 Netbooks ist ab Mai 2014 bei Amazon, Computeruniverse und Alternate erhältlich. Das abgespeckte Gerät kann nur bei letzterem Anbieter bezogen werden.