Skip to main content

Google Analytics anonymisieren

Seit einiger Zeit bietet Google Analytics die Möglichkeit, das Speichern der letzten 3 Ziffern der IP Adressen nicht mehr zu speichern.

Eine Anleitung, wie das funktioniert findet sich z.B. hier: http://www.perun.net/2010/07/14/google-analytics-ip-uebertragung-anonymisieren/

Allerdings gibt es durchaus Datenschutzexperten, die in der Anonymisierung der letzten 3 Ziffern einer IP-Adresse noch keinen ausreichenden Schutz der personenbezogenen Daten sehen. Daher kann es sein, dass man sich auch hier noch in einem grauen Bereich in Bezug auf Datenschutz befindet. Aber zumindestens verstößt man nicht so offensichtlich gegen den Datenschutz wie bei der Einbindung ohne Anonymisierung.