Skip to main content

SteelSeries Siberia v2 Heat Orange Headset

Gaming-Komponenten müssen im Vergleich zu mondäner Hardware einfach mehr können: Bei Mäusen zählt beispielsweise jedes DPI, um in hitzigen Online-Gefechten die Nase vorne zu haben und auch beim Sound gibt es hohe Anforderungen. Störgeräusche oder schlecht abgestimmte Höhen und Tiefen können das Spielerlebnis schnell trüben und auch – man mag es als herkömmlicher Anwender kaum glauben – gravierend negativen Einfluss auf das Ergebnis haben.

Der Anbieter SteelSeries produziert schon seit geraumer Zeit Gaming-Peripherie und schickte heute mit dem Siberia V2 ein neues Headset ins Rennen, das Spielern nicht nur glasklaren Sound sondern auch einen würdigen Auftritt verschafft. In den Ohrmuscheln sind insgesamt 16 orangene LED-Leuchten platziert, die in sechs verschiedenen Modi betrieben werden können und beispielsweise zum Takt der Musik pulsieren.

Das USB-Headset soll laut SteelSeries den Spieler zur Genüge vor störenden Umgebungsgeräuschen schützen: Die Hörer beinhalten einerseits wuchtige 50mm-Lautsprecher und schließen das Ohr komplett ab. Dadurch werden Geräusche mit bis zu 20dB Schalldruck zur Gänze gefiltert. Der Überkopfbügel soll darüber hinaus extrem leicht sein und sich bestens an den Kopf anpassen. Auch das Mikrofon beinhaltet besondere Features: Es kann, wenn es nicht benötigt wird, in der Ohrmuschel verstaut und bei Bedarf wieder herausgezogen werden. Außerdem kommt – wie man es von guten Gaming-Headsets erwarten darf – aktive Rauschunterdrückung zum Einsatz. Der Klang kann über die integrierte USB-Soundkarte gemanaged werden: Bis zu acht Profile können vom Spieler erstellt und in der jeweiligen Situation aktiviert werden.

SteelSeries Siberia v2 Heat Orange

Macht nicht nur in Sachen Sound sondern auch in puncto Optik eine gute Figur: Das SteelSeries Siberia v2 Heat Orange. Bildnachweis: SteelSeries

Damit dem Anwender auch genügend Freiraum geboten wird, kann das 1,2 Meter lange Kabel mittels einer 2 Meter langen Verlängerung erweitert werden. Das SteelSeries v2 Heat Orange Limited Edition Headset kann online über den SteelSeries Shop oder in ausgewählten Verkaufsstellen bezogen werden. Ein Schnäppchen ist das neue Headset allerdings nicht: Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 119,99 Euro.