Skip to main content

takeMS Colorline 32GB & Easy II USB-Sticks

Mobile Speichermonster – Noch vor wenigen Jahren galten 80 Gigabyte in Form einer externen Festplatte als Luxusartikel.  Im Jahre 2009 finden schon 32GB auf einem kleinen USB Speicherstift in der Größe von einer Zigarette Platz. takeMS präsentiert mit ihren Modellreihen „Colorline“ und „Easy II“ für jeden Anlass den passenden Wegbegleiter. Die maximal erhältliche Speichergröße der beiden Serien beläuft sich auf rund 32 Gigabyte. In den vergangenen Tagen erhielten wir aus dem Hause takeMS einen Stick der Colorline-Serie in der Farbe „Dark Green“ und den passenden Gegner in Form eines schwarzen Easy II. Können diese USB-Sticks unseren harten Testparcours mit erhobenem Haupt bestehen? Finden wir es heraus!

Lieferumfang
Die beiden USB Sticks kommen, wie von takeMS nicht anders gewohnt, in einer Blisterverpackung zum Endkunden. In dieser befindet sich neben dem USB-Stick noch ein Tragegurt zum Umhängen um den Hals. Auf den USB Speicherstiften befindet sich noch eine 60 Tage Testversion der Antivirensoftware „Avira Premium“ und das von takeMS bekannte Control Panel zur Synchronisation von Outlook Dateien, oder der Verschlüsselung des USB Sticks, aber dazu später mehr. Ein ausreichend dimensionierter Lieferumfang für den kleinen Wegbegleiter.

Technische Spezifikationen Colorline

  • Betriebssystem: Windows2000, XP, Vista, Mac OS ab 8.6, Linux ab Kernel 2.4.10 benötigt keine Treiber
  • Schreib/Lesezyklen: 1.000.000
  • bis zu 20MB/s (133x) lesen, bis zu 6MB/s (40x) schreiben
  • USB 2.0 (kompatibel zu USB 1.1)
  • keine externe Stromzufuhr benötigt
  • Energieverbrauch: Schreiben: 45 mA, Lesen: 50 mA
  • Bootfähig
  • Kapazitäten: 1-32GB
  • Abmessungen: 59mm x 18mm x 9mm (L x B x H)
  • Gewicht : 10gr
  • LED leuchtet bei Benutzung

Technische Spezifikationen Easy II

  • Betriebssystem: Windows2000, XP, Vista, Mac OS ab 8.6, Linux ab Kernel 2.4.10
  • benötigt keine Treiber
  • Schreib/Lesezyklen: 1.000.000
  • bis zu 20MB/s (133x) lesen, bis zu 6MB/s (40x) schreiben
  • USB 2.0 (kompatibel zu USB 1.1)
  • keine externe Stromzufuhr benötigt
  • Energieverbrauch: Schreiben: 45 mA, Lesen: 50 mA
  • Bootfähig
  • Kapazitäten: 1-32GB
  • Gewicht: 12g
  • Abmessungen: 79mm x 20mm x 8mm (L x B x H)
  • LED leuchtet bei Benutzung
takeMS Colorline 32GB

takeMS Colorline 32GB Bild:TakeMS

Software
Die beiliegende Software bietet zahlreiche für den Anwender vereinfachende Features. Darunter wären Firefox- und Internet Explorer Synchronisation, Ordner-Synchronisation, Datenverschlüsselung, Datenkomprimierung, ein portables Outlook und vieles mehr. Uns überzeugte die Software in ihrer Kompaktheit und Anwenderfreundlichkeit ungemein. Eine Antivirensoftware installiert zu haben ist eine der wichtigsten zur Sicherheit eines Computers. takeMS legt dazu eine 60 Tage Testversion der Antivirensoftware „Avira Premium“  bei. Die ebenfalls frei käufliche Software leistet Ihren Dienst zuverlässig und ist dabei kein Ressourcen-Fresser.

Im Detail
Die Colorline aus dem Hause takeMS bietet dem Kunden großmöglichste Auswahl der optischen Aufmachung des USB-Sticks. Er ist unter anderem in den Farben Rot, Gelb, Grün, Blau und vielen mehr im Handel erhältlich. Sein Gehäuse besteht aus einem glatten Kunststoff. Ecken oder Kanten sucht man bei der Colorline Serie vergebens, das gesamte Design ist sehr Stromlinienförmig. Die Easy II Serie ist, anders als die Colorline, mehr auf den Businessbereich ausgelegt. Schlanker und edler wirkt die Easy II Serie im Vergleich zur Colorline. Mit einem Millimeter weniger Tiefe wirkt die Easy II Serie nicht nur schlanker, sondern sie ist es auch um einen Millimeter. Wohingegen die Colorline aus glattem Kunststoff gefertigt wurde, so verwendete takeMS bei der Easy II Serie Aluminium und rutschfesten Kunststoff. Für jeden Kunden ist bei diesen beiden Serien das richtige dabei.

Preis
Der Preis für die 32 Gigabyte Variante der Colorline beläuft sich auf rund 78 Euro. Für 32GB der Easy II Serie muss man etwas tiefer in die Tasche greifen mit etwa 80 Euro. Ein fairer Preis für beide Produkte, wer etwas mehr Optik haben möchte, muss auch etwas tiefer in die Tasche greifen.

Die Geschwindigkeiten der USB-Sticks sind überdurchschnittlich hoch. takeMS gibt eine Leserate von bis zu 20MB/s an, wir konnten hier beim Easy II rund 29MB/s erreichen, bei dem Colorline rund 22MB/s. Ein ähnliches Bild zeigt sich bei den Schreiberaten: Dort gibt takeMS bis zu 6MB/s an, wir konnten hier rund beim Easy II rund 15MB/s erreichen, beim Colorline rund 13MB/S. Die vom Hersteller angegebenen Schreib- und Leseraten werden als teilweise um bis zu 150% übertroffen. Das Kopieren von 32 Gigabyte Daten dauert bei beiden USB Sticks lediglich 35 Minuten. Beim Lesen geht das ganze schneller vonstatten, mit nur etwa 18 Minuten.

Fazit
takeMS bringt mit den beiden Serien Easy II und Colorline zwei interessante Produktreihen auf den Markt. Die Colorline als günstigere Variante für den Heimanwender und die Easy II Reihe für die Businesskunden. Die bei beiden Serien beiliegende Software ist sehr nützlich im alltäglichen Betrieb und erspart dem Anwender viel Zeit und vor allem Mühe. takeMS berechnet für den Colorline in 32 Gigabyte Variante rund 67 Euro, für den Easy II in 32 Gigabyte Form etwa 75 Euro. Für uns sind beide USB-Sticks, sowohl der Easy II in 32 Gigabyte Ausführung, wie auch die Colorline in 32 Gigabyte Ausführung, eine Empfehlung der Redaktion! (Autor: aw)